Hintergrundbild

IFS - Institut für Schlafstörungen

Schlafmedizin ist primär Gesprächsmedizin!
Am Anfang unserer Untersuchungen steht daher ein ausführliches Gespräch, um zunächst mit Ihnen zusammen mögliche auslösende Umstände oder Zusammenhänge zu erkennen.
Anschließend werden mit Ihnen die zur differenzierten Abklärung in Betracht kommenden Untersuchungen erörtert und mit Ihrer Zustimmung weitere Termine vereinbart.
Sie müssen berücksichtigen, dass in der Schlafmedizin nach internationaler Klassifikation mehr als 80 unterschiedliche Krankheitsbilder differenziert werden, die selbstverständlich auch ganz unterschiedliche Testverfahren erfordern, auch wenn gemeinsam bei all diesen Schlafstörungen in aller Regel ein nicht-erholsamer Schlaf mit nachfolgender Tagesmüdigkeit im Vordergrund steht.

Mit dem hohen Standard unserer klinischen und spezifischen schlafmedizinischen Untersuchungsverfahren werden auch andere organische Erkrankungen berücksichtigt und der weiteren notwendigen Abklärung zugeführt.
Mit den Ergebnissen dieses diagnostischen Vorgehens entwickeln wir zusammen mit Ihnen für Sie ein ganzheitliches Behandlungskonzept und schaffen die Voraussetzungen, dass Ihr Schlaf wieder erholsam wird mit entsprechender Verbesserung Ihres Wohlbefindens und Ihrer Gesundheit.

An der Jordanquelle 22
33175 Bad Lippspringe

Telefonische Terminvergabe:

Fax:

E-Mail:

Website:

05252/2687466

05252/2687467

ifs.boehning@web.de

www.schlafmed.de

navid1